Karate

Trainingsort Grundschule Wildenbruch
Trainingszeit Dienstag, 17.00 Uhr - 19.00 Uhr  
 

Donnerstag, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr 

 
Übungsleiter

Stephan Lorbeer

 
  Bertold Roman  

Ob als Wettkampfsport, Ausgleichssport, zur allgemeinen Fitness oder Selbstverteidigung, Karate eröffnet allen Altersgruppen und Interessenlagen ein breites sportliches Betätigungsfeld.


Durch die Vielseitigkeit fördert Karate Schnelligkeit, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und damit Gesundheit und Wohlbefinden. Aufgrund seiner vielseitigen Anforderungen an Körper und Geist ist Karate ideal als Ausgleich zu den Anforderungen des Alltags.


Viele Karateka üben ihren Sport aus, um sich im Notfall selbst verteidigen zu können. Und tatsächlich ist Karate eine wirksame und praktikable Verteidigungsart. Kraft und körperliche Statur spielen in der Karate-Selbstverteidigung nur eine untergeordnete Rolle. Wichtiger sind Schnelligkeit, Geschicklichkeit und Gelassenheit. Nur wer bei einem Angriff nicht in Panik gerät, kann sich sinnvoll verteidigen.


Gerne begrüßen wir alle Interessenten ab dem 10. Lebensjahr.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

Ich mache Karate, weil...

Ein Promotionsvideo des Deutschen Karateverbands e.V. 

Hier finden Sie uns

Geschäftsstelle

ASV e.V. Michendorf
Potsdamer Str. 57
14552 Michendorf

Bürozeiten:

Mi, 08.06.2022: 18 - 19 Uhr

(entfällt aufgrund der Renovierung des Büros)

Des Weiteren sind wir für Sie erreichbar per

E-Mail: info@asv-michendorf.de

Telefon: 0157/ 345 600 69

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

News

Facebook